Aeria

MrsMastero lädt jeden ein in eine Themenstadt zu kommen, in der es keinen „Dresscode“ gibt. Jeder Baustil ist willkommen, solange er hoch oben in den Wolken schwebt. Die Luftstadt wird in zwei Teile gespalten.

  1. Erdoberfläche: Dieser Teil wird benutzt um Gebäude oder Bauwerke zu errichten, die mit Luft in Verbindung gebracht werden. Wie beispielsweise eine Windmühle.
  2. Wolken: Auf diesen sollten eure Grundstücke und Häuser errichten werden, das heißt, ihr wohnt hoch oben in den Wolken der Stadt. Es gibt, zwischen den Wolken, eine Verbindung, um jede Wolke problemlos erreichen zu können. Auch ein Weg zur Erdoberfläche ist vorhanden.
Für MrsMastero ist wichtig, dass JEDER Spaß am Bauen hat. Es gibt kein „Richtig“ oder „Falsch“. Jeder ist willkommen. In der Mitte der Stadt liegt das Rathaus von MrsMastero. Hier wartet ein Briefkasten auf eure Meinungen und Wünsche.