LemonNews

Themona-Crew-Meeting

Veröffentlicht

Hallo liebe Revoluzzer,

im Themona-Crew-Meeting vom 26.05.2019 wurden durch die anwesenden Spieler (siehe unten) einige Absprachen getroffen. Diese Entscheidungen und Neuigkeiten könnten und sollten euch interessieren, da sie den Alltag auf Themona betreffen. Sie finden mit der Ankündigung in den „Themona-Crew-Meeting“-Post Anwendung und besitzen somit, soweit nicht anders angegeben, sofort Gültigkeit.

Anwesende: Bloodrayne1995, Siven4, SirMastero, MrsMastero, KantenKeksKuchen, TubeFighter, ImexHD

  • Es wurde noch einmal festgelegt, dass alle Themenstädte in einem Bereich von 3000 Blöcken um den Hauptspawn liegen sollen.
  • Bausim20 und Acaulis sollen sich nochmal bei Bloodrayne melden, zwecks des Cloudzuganges
  • TigerSoul, Paco und Fussly sind aus dem Projekt entfernt worden bzw. haben das Projekt verlassen.
  • Themona wurde in das Eona-Backup-System integriert.
  • Eine Worldborder von 10.000 wurde eingeführt
  • Es wurde eine Ideensammlung für zusätzliche Quests und ähnliches begonnen.
  • Außerhalb der 6000 Blöcke-Zone wird es erlaubt sein komplett themenungebunden zu bauen (Outlawzone).
  • Die ersten Vorbereitungen für die Themona-Livemap wurden getroffen.
  • Abgesehen von den OriginTeamern, wird für alle der Themona- und der Eona-Chat getrennt, um Irritationen zu reduzieren.
  • Einige Flags wurde eingeführt um Schaden an den Startthemenstädten zu verhindern (z.B. das Ausbreiten von Feuer).
  • Die Wege zwischen den Städten sollen interessanter werden.

Mit freundlichen Grüßen
Webleiter SirMastero

Share