Sehenswertes

R.M.S. Titanic

R.M.S. Titanic

Die R.M.S. (Royal Mail Ship) Titanic ist wohl das bekannteste Schiff aller Zeiten. Ihre unglaubliche Geschichte als damals größtes, luxuriösestes und modernstes Schiff, das seinerzeit als unsinkbar galt und doch schon auf seiner Jungfernfahrt wegen eines Eisbergs sank, machte sie weltberühmt. Der Dampfer, der am 14./15. April 1912 im Atlantik über 1500 Menschen mit in den Tod riss, ist auch über 100 Jahre nach seinem Untergang noch ein vielbehandelter Mythos. Als Denkmal für den 100. Jahrestag des Untergangs wurde sie am 10. April 2012 (also 100 Jahre nach dem Start der Jungfernfahrt) auf Eona fertiggestellt und befand sich zuletzt im Stadtgebiet von Venta. Zum Areal gehörte damals das Titanic-Museum, durch das man zum Schiff gelangte und ein vorgelagertes Denkmal, das am 14. April 2012 eingeweiht wurde. Durch den Neustart im Februar 2013 ging sie zunächst verloren; ein Neubau war geplant, wurde aber nicht umgesetzt. Erst im Juni 2014, über zwei Jahre nach ihrer Fertigstellung, wurde beschlossen, sie wieder vor der Küste der Hauptstadt zu errichten. Seither befindet sie sich am Ende eines Steges im Stadtteil Downtown. Der Bau begann im Juni 2014 und erfolgt durch Titan. Die Titanic wird auch diesmal die selben Maße haben wie schon zwei Jahre zuvor, jedoch wird sie durch neue verfügbare Baumaterialien detaillierter und an vielen Stellen verbessert. Am 14. April 2015, dem 103. Jahrestag des Untergangs, wurde das alte Denkmal größtenteils auf die dritte Map übernommen.  

 

Erbauer: alambe94

Erbaut: Februar – April 2012 bzw. Juni – September 2014

Maße: 270 Blöcke lang, 29 Blöcke breit, 56 (Schornsteine) / 80 (Masten) Blöcke hoch

Warp: /warp Titanic

R.M.S. Titanic auf der Dynmap

Share