FAQ

Grundstücke
Wie bekomme ich ein Grundstück?

Sobald du zum ersten Mal den Server betreten hast und das Tutorial abgeschlossen hast, wird dir ein Grundstück angeboten. Sollte dies nicht der Fall sein, brauchst du nur einen Admin fragen, ob er dir eins gibt. Sollte kein Teamer online sein, bekommst du in Sektor 0 (/warp s0) ein temporäres Grundstück zur Verfügung gestellt. Sobald ein Teamer auf Eona erscheint, melde dich bitte bei diesem und du bekommst dein reguläres Grundstück.

Was kostet ein Grundstück?
  • Dein erstes Grundstück ist kostenlos. In der Hauptstadt kosten die 30×30-Grundstücke immer 10.000 EoCash.
  • Kleinere Grundstücke kosten 5 EoCash pro m²
  • In den Userstädten kosten Grundstücke soviel wie die Leitung dieser bestimmt

 

Wie viele Grundstücke kann man haben?

In der Hauptstadt kann man jeweils ein 30×30-Grundstück und dazu jeweils drei Erweiterungen (also insgesamt 60×60) erwerben. Dazu kannst du aber beliebig viele kleinere Grundstücke kaufen. Wenn du den Wettbewerb “Grundstück des Monats” gewinnst, bekommst du ein fünftes Grundstück geschenkt und kannst drei weitere kaufen, sodass du am Ende acht Grundstücke (60×120) besitzt. Desweiteren kann über das Bonuscenter einen Grundstücks-Pass und einen Grundstücks-Pass + kaufen, welche dir erlauben, über die vier Standartgrundstücke hinaus, zwei weitere Grundstücke zu erwerben.

Account
Sind Multi-Accounts erlaubt?

Kurz gesagt: Nein. Da Eona einige spielerbezognene Goodies vergibt, sind Multi-Account, da sie eine unrechtmäßige Bereicherung Ingame darstellen würden, untersagt und werden, sollte durch das Team eine Mutwilligkeit vermutet werden, mit permanenten Serverausschluss bestraft.

Shops
Wo sind die Shops?

Den großen Adminshop und den Usershop findet ihr unter /warp shop. Weitere kleine Läden und Ladenflächen zum Mieten finden sich auf der ganzen Haupt-Map.

Wo kann ich Sachen verkaufen?

Du kannst Sachen im Usershop und in kleinen zur Vermietung stehenden Shops verkaufen.

Unterstützung
Wozu verwendet Eona die Unterstützungen?

Die Unterstützungen Eonas werden nicht zu persönlichen Bereicherung genutzt, sondern dienen dem Serverunterhalt. Weitere Infos findest du hier.

Kann man trotz Unterstützung gebannt werden?

Wer gegen die Serverregeln absichtlich verstößt, wird gebannt. Mit diesem Bann enden automatisch auch die Premium-, VIP- und Flyrechte auf Eona. Eine Rückerstattung der Unterstützung findet nicht statt, da ein Eigenverschulden vorliegt.

Nicknames
Gibt es Regelungen zu Nicknames/Namen?

Ja, die gibt es. Die ursprünglichen Spielernamen müssen aus den Nicknames noch hervorgehen. Desweiteren dürfen Nicknames nicht den Farbcode „&4“ besitzen oder den Namen/Nick eines anderen Spielers entsprechen.

Sonstiges
Wie werden ich Teammitglied?

Zu nächst müssen ein paar Dinge auf dich zutreffen, welche du unter Bewerben erfährst. Dort kannst du dich auch gleichzeitig bewerben.

Werden Spawneier ersetzt, wenn man den Spawner abbaut?

Nein, die Spawneier werden nicht ersetzt.

Private Banken
Sind private Banken erlaubt?

Generell sind private Banken auf Eona erlaubt.

Haben die Betreiber ein Recht auf Ersatzleistungen/Entschädigungen?

Sollten Spieler offline bleiben und somit Kredite oder sonstige Leistungen nicht an den „Bankier“ zurückzahlen, werden keine Entschädigungen durch das Team gegeben. Es besteht keinerlei Anspruch auf Teile des verwaisten Grundstückes/Besitzes/Kisten etc.. Es wird auch keine Strafmaßnahmen für Schuldner (Ban/Kick) durch das Team geben.