Grundstücke

GSDie Hauptgrundstücke sind in der Hauptstadt in Sektoren verteilt. Jedes Grundstück hat die Maße von 30×30 Blöcken und kostet 10.000 EoCash – euer erstes Grundstück ist aber kostenlos. Jeder Spieler darf sich drei Grundstücke dazu kaufen, also für insgesamt 30.000 EoCash bis auf 60×60 Blöcke erweitern.

Angeordnet sind die Grundstücke in Blöcken mit je acht Grundstücken. Somit können immer zwei Spieler nebeneinander vier Grundstücke besitzen. Das ermöglicht euch, gemeinsam mit euren Freunden zu bauen.Um euch das Zurechtfinden in der großen Hauptstadt zu erleichtern, sind die Hauptwege in den Sektoren stets aus Sandstein und die Seitenstraßen aus Backstein gebaut. Folgt den Sandsteinwegen und ihr landet entweder im Stadtzentrum oder auf größeren Straßen, die dorthin führen.

Neben den vier „Standardgrundstücken“ könnt ihr euch noch zwei weitere via „Grundstückspass“ und „Grundstückspass Plus“ im Bonuscenter kaufen. Des Weiteren, da ihr mit euren Grundstücken maßgeblich am Aussehen unserer Hauptstadt beteiligt seid, gibt es den Wettbewerb Grundstück des Monats, bei dem wir besonders gut gelungene Grundstücke auszeichnen und ihre Besitzer belohnen. Eine dieser Belohnungen ist zum Beispiel ein weiteres Grundstück, welches erneut auf 60×60 Blöcke erweitert werden kann, sodass ihr insgesamt auf acht Grundstücke besitzten könnt. In der gesamten Stadt verteilt gibt es zudem auch noch viele kleinere Grundstücke zu kaufen, deren Preis von ihrer Größe abhängt (5 EoCash / m²).

Wenn ihr mal aus der Hauptstadt heraus möchtet, könnt ihr euch in den zahlreichen Userstädten Grundstücke kaufen. Preis und Größe der Grundstücke werden dort allerdings von den Besitzern der entsprechenden Stadt festgelegt. Alternativ könnt ihr auch eine eigene Stadt gründen.

Materialien für eure Grundstücke und Städte könnt ihr euch in den Farmwelten besorgen oder in einem unserer Shop einkaufen.