EONA – Join the world where you can do anything!

Eona ist ein kleiner, 2011 gegründeter Minecraftserver. Über die letzten Jahre ist Eona personell, technisch und auch im Ingame-Bereich deutlich gewachsen. Besonderen Wert legen wir auf eine aktive Community, da diese erst den besonderen Charme Eonas ausmacht. Eona steht aber auch für Architektur, Kreativität, Survival, Minispiele und vor allem Spaß.

Kurz zu den Möglichkeiten auf Eona: Wenn ihr joint, landet ihr zuerst in unserer Lobby. Nachdem ihr euch registriert habt, bekommt ihr die wichtigsten Infos zu unserem Citybuildserver. Sobald ihr dann auf Eona den Einführungstest gemeistern habt. Bekommt ihr ein 30 x 30 Blöcke großes Startergrundstück. Dieses ist später erweiterbar sodass ihr die Möglichkeit habt, euren Ideen freien Lauf zu lassen. Ihr könnt eure Grundstücke auch mit Freunden teilen oder sogar mit deren Grundstücken verbinden, um etwas Größeres zu erschaffen. Außerdem werden einmal im Monat die besten Grundstücke zum Grundstück des Monats gekürt und mit tollen Sach- und Geldpreisen belohnt.
Wenn es euch auf bis zu 60×60 Blöcken großen Grundstücken zu eng ist, steht euch außerdem eine Survival– und eine Creative-Freebuild Welt zur freien Verfügung. Alternativ könnt ihr auch eine eignene Stadt auf der Eona-Hauptwelt gründen und mit euren Freunden bauen. Auch diese ist noch erweiterbar und das Biom ist frei wählbar.

Rohstoffe können jederzeit in der eigens dafür geschaffenen Farmwelt oder im AdminShop und UserShop
besorgt werden. In letzterem könnt ihr zudem auch eigene Shops erstellen und so Geld verdienen. Zudem wartet Eona mit einem Jobsystem auf. Das heißt, dass ihr einen Job wie Bergarbeiter oder Jäger auswählen könnt und für die typischen Tätigkeiten dieser Berufe Ingame Geld erhaltet.

Neben unserer Ingamewährung gibt es zusätzlich eine Art Eventwährung: die Eona Taler. Diese bekommt ihr unter anderem bei Events und beim Voten für Eona, wenn ihr online seid. Ingame im Bonuscenter können diese dann gegen Tickets und Gefälligkeiten eintauschen, welche ihr im normalen Spielverlauf nicht bekommen würdet oder erst nach sehr langer Zeit.

Wer Lust auf Minispiele hat, kann sich mit anderen Mitspielern bei Skyblock, Spleef, HungerGames, MobArena und anderen Minigames vergnügen. Zusammengefasst: Die einzige Grenze ist eure Kreativität

Solltet ihr jedoch Verbesserungsvorschläge haben oder euch etwas wünschen, was ihr bereits von anderen Servern kennt, könnt ihr jederzeit in unserem Forum diese Dinge vorschlagen. Wir, das Team, entscheidet über die Durchsetztbarkeit und Sinn oder Unsinn für das Konzept Eona in dem nächsten Meeting, nach Eingang der Nachricht. Wir geben euch dann natürlich auch sofort Bescheid.

Ihr wollt Eona jetzt kennenlernen? Dann besucht uns noch heute auf eona-minecraft.de

Wir freuen uns auf Euch!